Perfekter Körperfettanteil im Bodybuilding

Im Hochleistungs- sowie im ambitionierten Hobby-Bodybuilding ist die Erreichung eines idealen Körperfettanteil unerlässlich und neben dem Muskelaufbau ein hohes Ziel vieler Bodybuilder, die ihre Muskeln deutlich zum Vorschein kommen lassen wollen.

Welcher Körperfettanteil ist ideal?

Die Meinung der WHO

http://www.koerperfett-analyse.de

Für einen durchschnittlich sportlichen Menschen lässt sich diese Frage sehr leicht anhand der Empfehlung der WHO beantworten. Entsrechend dem Geschlecht und dem Alter gelten z.B. für einen 40-jährigen Mann ein Körperfettanteil von weniger als 11% als gesund und bei einer 40-jährigen Fraue ein Körperfettanteil von 23%.

Die Tabelle der WHO ist nicht speziell für Sportler, oder Athleten entwickelt und somit nur bedingt auf Bodybuilder anwendbar.

Das Cooper Institute for Aerobic Researchhttp://www.koerperfett-analyse.de

 

Die Tabelle des Cooper-Instituts kommt dem Bodybuilder schon näher. Sie wurde speziell für erwachsene Sporttreibende entwickelt und ergibt für die 40-jährige Frau einen herausragenden Körperfettanteil von weniger als 22,6% und für den 40-jährigen Mann einen Maximalwert von 17,5% für die Erreichung der Einstufung hervorragend.

American College of Sports Medicine

Die Tabelle des ACSM richtet sich an Sportlern aus und enthält keine Einteilung nach Alter. Demnach liegt der Körperfettanteil eines athletischen Mannes unter 10% und einer athletischen Frau unter 17%.

www.koerperfett-analyse.de

© www.koerperfett-analyse.de

America Council on Exercise

Gemäß der Vorgaben des ACE liegt der essentielle Körperfettanteil eines Mannes bei 2-5% und bei einer Frau bei 10-13%.

www.koerperfett-analyse.de

© www.koerperfett-analyse.de

Fazit

Basierend auf diese Vorgabe kann für einen begrenzten Zeitraum, etwa vor einem Wettkampf, der Körperfettanteil auf den essentiellen Körperfettanteil (lt. ACE bei Männern mind. 2% und be Frauen mind. 10% reduziert werden). Diesen Körperfettanteil auf Dauer zu halten ist nicht empfehlenswert und sollte auch nicht angestrebt werden!

Um als athletisch eingestuft zu werden ist ein Körperfettanteil von etwa 10% bei Männern und etwa 17% bei Frauen erreichbar.