Fitness Trainer werden – Die Fitnesstrainer Ausbildung

Es ist insgesamt sehr erfreulich, dass sich immer mehr Menschen regelmäßig sportlich betätigen. Bewegung ist ein wichtiger Ausgleich zu unserer, überwiegend sitzenden Tätigkeit. Aktiver und passiver Bewegungsapparat wird gefordert und trainiert und das Fitnesstraining ermöglicht es, sich einmal auf andere Dinge zu konzentrieren, als den Job und evtl. Probleme. Die körperlichen und psychischen Vorteile sind überzeugend. Ist man selbst fit, dann kann man sich überlegen eine Fitnesstrainer Ausbildung zu absolvieren. So kann man Fitness Trainer werden und das Hobby, oder die Leidenschaft zum Beruf machen.

Medical Fitness

Auch wenn die Geräte in den Fitness Centern sich ergonomisch an den Körper anpassen und ihn dort unterstützen, wo es nötig ist, kann man sehr viel falsch machen. Das Becken etwas zu weit vorne, die Lendenwirbelsäule nicht an die Rückenlehne gedrückt und schon entsteht eine Belastung, die schädlich ist. Damit der Körper vom Training uneingeschränkt profitiert und keine Schäden davonträgt, braucht man als Trainierender eine Anleitung. Worauf muss man achten, wenn man mit Hanteln trainiert? Diese und andere Fragen kann ein Trainer, der eine Fitnesstrainer Ausbildung absolviert hat beantworten. Wie aber kann man Fitness Trainer werden?

Fitness Trainer werden - Die Fitnesstrainer Ausbildung auf koerperfett-analyse.de

Die Fitnesstrainer Ausbildung

Die Ausbildung zum lizenzierten Fitnesstrainer ist relativ einfach zu erlangen. Man benötigt keine besonderen Qualifikationen, sollte aber natürlich die körperliche Eignung mitbringen. Wer selbst fit ist, der kann mit einer passenden Ausbildung wie dieser Fitnesstrainer Ausbildung in Berlin Fitness Trainer werden. Die Kosten sind überschaubar und können auch in Raten bezahlt werden. Die Ausbildung umfasst eine ganze Reihe von Lerninhalten und wird theoretisch aber auch in weiten Teilen praktisch abgewickelt. Nach einer Prüfung erwirbt man Zertifizierungen, die von Fitness Studios anerkannt werden und bei der Jobsuche als Fitnesstrainer unterstützen.

Zukunft Selbstständigkeit

Wer gerne Sport betreibt und selbstständig arbeiten kann, für den ist Fitness Trainer werden eine interessante Option. Der Markt boomt und auch als zweites Standbein ist die selbstständige Arbeit als Fitnesstrainer eine lukrative Option. Mit einer Fitnesstrainer Ausbildung und der entsprechenden Zertifizierung kann man auch ein eigenes Fitness Studio eröffnen. Die Jobs im Fitnessbereich sind interessant und sehr gefragt. Man kann als angestellter, oder als freiberuflicher Trainer im Fitnesscenter, oder als Personal Trainer arbeiten. Allerdings braucht man für die Ausübung des Jobs auch ein paar Voraussetzungen.

Fitness Trainer werden

Zwar kann man ohne große Vorkenntnisse mit einer Fitnesstrainer Ausbildung die notwendigen Zertifikate erwerben, die softskills, die ein solcher Trainer braucht, muss man aber bereits mitbringen. Diskretion ist eine Voraussetzung. Man arbeitet im medizinischen Bereich und bekommt im Rahmen der Tätigkeit auch Informationen über medizinische Beschwerden. Auch sollte man gerne mit Menschen arbeiten, keine Berührungsängste haben und sich durchsetzen können. Fitness Trainer werden stark gefordert, wenn es darum geht die Kunden zu motivieren. Freundlich aber bestimmt muss man motivieren und die Trainierenden dazu bringen, Spaß an der Bewegung zu haben. Die fachlichen Fertigkeiten erlernt man in der Fitnesstrainer Ausbildung.Fitness Trainer werden - Die Fitnesstrainer Ausbildung auf koerperfett-analyse.de

Fachwissen

Als Fitnesstrainer ist man in der Lage einen gezielten Trainingsplan zu erstellen. Man definiert ein Trainingsziel und arbeitet einen Fahrplan aus, wie man dieses Ziel erreicht. Bei den verschiedenen Trainingsmethoden beherrscht man ein breites Repertoire an Übungen, die man gezielt für die Erreichung bestimmter Effekte einsetzt. Speziell die Gefahren und die gesundheitlichen Risiken sind bekannt. Mit Sportmassagen und Wissen über Sauna und Bäder kann man auch die Nachbereitung des Trainings fachlich abdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.