Gesund leben – Ganzheitlicher Zugang

Es gibt in unserem Leben sehr viele Bereiche. Ist die Ernährung ein großer und wichtiger Bereich, so ist auch Bewegung und Fitness essentiell. Aber auch andere Lebensbereiche müssen beachtet werden, will man gesund leben.

Essen & Co.

Gesundheit ist ein Thema, das man häufig auf wenige Lebensbereiche einschränkt. Dabei ist gerade bei der Gesundheit ein ganzheitlicher Zugang wichtig. Es bringt wenig täglich im Fitnesscenter zu trainieren, im Büro aber die falsche Haltung einzunehmen. Eine Zigarette nach dem ausgewogenen Essen ist auch nicht gerade sinnvoll. Gesund leben bezieht sich tatsächlich auf das ganze Leben. Dinge, die wir verabsäumen, oder die wir unserem Körper abverlangen, lassen sich nicht mit einer kurzen Anstrengung wieder ausgleichen. Der Körper führt keine Gesundheitsbilanz. Gesundheit ist vielschichtig und feingliedrig. Der gesündeste Mensch kann genauso Gesundheitsprobleme in einem Lebensbereicht haben, wie jeder andere.

Von oben bis unten

Gesund leben betrifft unseren ganzen Körper. Vom Haar, bei dem man auch von Gesundheit spricht, bis zu den Füßen. Von der Haut über die verschiedenen Organe bis zu unseren Knochen. Gesundheit ist ein Ziel, das wir vor Augen haben, das zu erreichen aber ein großes Maß an Disziplin erfordert. Gesund zu leben ist keine einfache Sache und wenn man nur in einem Bereich nachlässig ist, dann kann sich genau in diesem Bereich ein Problem bilden. Bei der Gesundheit darf man keine Kompromisse machen. Ein Beispiel für die verschiedenen Aspekte eines gesunden Lebens bietet dieses Portal, auf dem neben den klassischen Themen Essen und Bewegen auch Entdecken und Entspannen behandelt werden. Speziell das Thema Entspannen ist für unsere Gesundheit sehr wichtig, aber unterschätzt.

Gesund leben - Ganzheitlicher Zugang auf koerperfett-analyse.de

Auszeit und Entspannung gehören zum gesunden Leben

Entspannung

Psychische Probleme gehören in unserer Gesellschaft fast schon zum guten Ton. Emails, Mobiltelefone und ständiger Leistungsdruck sorgen dafür, dass wir permanent unter Stress stehen. Der Körper und die Psyche reagieren darauf und Burnout entwickelt sich langsam zu einer Volkskrankheit. Auch körperliche Beschwerden, als Folge des Stress sind keine Seltenheit und unsere Körper teilt uns sehr deutlich mit, wenn es zuviel wird. Entspannung, Zeit für uns und einfach mal vom Gas gehen ist ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Leben.

Gesund bleiben

Wer tatsächlich auf Dauer gesund bleiben möchte, der sollte wirklich jeden Lebensbereich beleuchten und versuchen ganzheitlich gesund zu leben. Der Körper funktioniert am besten, wenn man sich ausgewogen ernährt und ihn bewegt. Dabei sollte man in allen Bereichen außergewöhnliche Belastungen und Grenzbereiche vermeiden. Auf keine Fall aber sollte man die Psyche dabei übersehen. Regelmäßige Auszeiten, Entspannung und Zeit für sich sind unerlässlich und genauso wichtig, wie die körperliche Gesundheit!

 

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.